Frühlingsferien 2021 Rückblick Tagesstern Weisslingen

Während der Ferienbetreuung in Weisslingen beschäftigten sich die Kinder intensiv mit dem Thema “Ritterwelt”.

Die Woche begann mit dem Bau einer Ritterburg . Die Burg war zweistöckig und von aussen grau. Zudem bastelten wir noch eine Burgflagge.

Am nächsten Tag durften wir eine echte Ritterburg in Bubikon besichtigen. Die Burg war sehr gross, alt und auch sehr staubig. Wir konnten vieles entdecken und während der kompletten Führung kleine Rätsel lösen.

Da jeder Ritter ein Pferd besass, bastelten wir uns ein Steckenpferd. Mit unseren Steckenpferden konnten wir einen ganzen Parcours meistern.

Wir sahen in der Ritterburg auch die Ritterausrüstung. Dazu gehörte auch ein Schwert. Zum Glück hatten wir auch ein Schwert, da kurze Zeit später ein Drachen im Tagesstern eintraf. Wir nahmen unsere Schwerte und kämpften gegen den Drachen.

Puhh! Das war streng. Da bekamen wir grossen Hunger. Zum Glück hatten wir eine Mittagstafel vorbereitet mit reichlich leckerem Essen.

Danach waren wir alle sehr erschöpft und ruhten uns in der Burg aus.