Programm Sommerferienbetreuung 2019

Motto: Unterwasserwelten

In diesen Ferien beschäftigen wir uns mit allem was unter Wasser lebt.

Bitte beachten Sie, dass es aus Witterungs- oder organisatorischen Gründen zu Programmverschiebungen kommen kann. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir nicht garantieren, dass die beschriebenen Aktivitäten tatsächlich zum aufgeführten Datum durchgeführt werden.

Erste Woche: 8. bis 12. Juli 2019

Montag, 8. Juli 2019

Wie entwickelt sich ein Flusskrebs?

Um dies herauszufinden, züchten wir im Tagesstern im Laufe dieser Ferien selbst Krebse. Diese werden heute angesetzt. Daneben stehen den Kindern unser Garten und die Aussensportanlage des Schulhauses zum Spielen zur Verfügung. Bei gutem Wetter kann unser Garten auch in eine Mini-Badi verwandelt werden. Es stehen zwei Plantschbecken und ein Rasensprenger zur Verfügung.

Dienstag, 9. Juli 2019, Ausflug von 09.00 – 17.00 Uhr

Grosses bestaunen und beobachten der Fische im Aquarium im Casinopark.

Wie bewegen sich Fische unter Wasser? Wovon ernähren sich die Fische? Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen, fahren wir heute nach Baden in den Casinopark und schauen uns das Aquarium an. Wir bestaunen und beobachten wie sich die Tiere bewegen und sich im Aquarium verhalten.

Mittwoch, 10. Juli 2019

Bunt, gross, klein, breit, schmal, …

Fische gibt es in ganz vielen verschiedenen Farben und Formen. Sie können auch sehr fantasievoll und kreativ sein. Heute basteln wir eigene Fische, die wir dann in unser eigenes Aquarium einsetzen können.

Donnerstag, 11. Juli 2019

Mit einem selbstgebastelten Memory macht das Spielen doppelt so viel Spass!

Wir basteln unser eigenes Memory mit den Tieren aus der Unterwasserwelt. Dazu klären wir noch, was wir denn über die Unterwasserwelt alles wissen? Was gibt es noch zu erfahren? Daneben darf natürlich nach Herzenslust gespielt werden.

Freitag, 12. Juli 2019, grosser Ausflug von 09.00 – 17.30 Uhr

Besuch im Zürcher-Zoo.

Um Meeresbewohner beobachten zu können, fahren wir heute in den Zürcher-Zoo. Wir machen einen Rundgang und schauen bei den Fischen vorbei, sagen kurz den Pinguinen “Hallo” und gehen weiter zu den anderen Unterwassertieren.

Zweite Woche: 15. bis 19. Juli 2019

Montag, 15. Juli 2019, Ausflug von 09.00 – 17.00 Uhr

Wie sieht ein Froschlaich aus?

Dies können wir vielleicht am Egi-Weiher herausfinden. Wir wandern zuerst bis ins Langäcker, dort machen wir eine Pause, bevor wir zum Egiweiher ziehen. Dort halten wir nach Fröschen Ausschau. Eine feine selbst gebratene Wurst wird uns bei Kräften halten.

Dienstag, 16. Juli 2019

Was duftet denn heute so toll in den Tagesstrukturen?

Heute backen wir gemeinsam kleine Fische, die wir dann nach dem Spielplatzaufenthalt zu uns nehmen. Weiter überprüfen wir, ob unsere Krebse geschlüpft sind.

Mittwoch, 17. Juli 2019

Unser heutiges Motto: «Regenbogenfisch»

Eine spannende Geschichte über den Regenbogenfisch wird heute erzählt. Danach basteln wir eine schöne Collage dieses besonderen Fisches.

Donnerstag, 11. Juli 2019, grosser Ausflug von 09.00 – 17.00 Uhr

Heute befassen wir uns mit dem Thema: Wie werden Fische überhaupt gezüchtet? Was gehört alles dazu? Welche Arten gibt es?

Auf diese Fragen finden wir sicher Antworten im Naturama in Aarau.

Freitag, 19. Juli 2019

Basteln, basteln!

Die Kinder basteln mit einem Schuhkarton das Aquarium, in das sie ihre Fische der letzten Woche einsetzen können. Dabei können sie ihren Ideen freien Lauf lassen.

Für Anliegen und Fragen kontaktieren Sie bitte:

Frau Belinda Mastev
Pädagogische Leitung
belinda.mastev@tagesstern.ch
Telefon: 056 426 27 77